Freitag, 30. Mai 2014

Morgenidylle

Ganz verschlafen präsentiert sich an diesem Morgen der Gardasee. Nichts ist mehr zu spüren von der gestrigen Hektik der anrückenden Touristen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten